der Marktplatz

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kadaj, Yazoo, Loz am Di Jan 05, 2010 8:49 pm

Justus nickte verhalten : " Ja...aber sie...ist sie ein Vampir? ", fragte er leise. Es war der Priester der antwortete : " Nein, nein. Ist sie nicht. Aber ich denke sie war einer...Isabelle LaCroix...nicht war?", fragte er Yarumi und lächelte.
Kadaj, Yazoo, Loz
Kadaj, Yazoo, Loz
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Die schwarze Lilie am Di Jan 05, 2010 8:50 pm

Langsam begann sie sich etwas zu beruhigen : " Was...wie ist es passiert. Sie alle...warum....", murmelte sie zusammenhanglos. Sie zitterte immer noch etwas.
Die schwarze Lilie
Die schwarze Lilie

Anzahl der Beiträge : 592
Anmeldedatum : 24.10.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Gast am Di Jan 05, 2010 8:53 pm

,,Ja, ich denke schon"; antwortete er dem Priester. Wie Isabelle wohl ein Mensch geworden war? Er hatte nie davon gehört, das Vampire zurückverwandelt werden konnten...

Nivia sah Kuja fragend an. Wollte er es erzählen, oder sollte sie?
,,Ich weiss nicht, warum sie hier sind... Vielleicht wegen Kuja", beantwortete Nivia zumindest ihre zweite Frage.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kadaj, Yazoo, Loz am Di Jan 05, 2010 8:58 pm

Langsam kamen die Reiter näher. Justus sah Nivia an und sagte : " Nein...nein....eigentlich sind wir hier weil wir hofften noch etwas für Blizzach tun zu können, falls es hier noch Untote gibt die....die der Zauber nicht erfasst hat. Er sah Isabelle trotz allem mitfühlend an, er hatte über sie und Valentin bescheid gewusst. Zweil stieg von seinem Ross und ging zu Isabelle und ham sie tröstend in den Arm. Merkwürdigerweise schien die Berührung des alten Priesters Trost zu schenken und sie zu beruhigen. Sie hörte auf zu zittern und sah Nivia und den Alten dankbar an, dann fiel ihr Blick auf Kuja, sie lächelte traurig : " Nun...wir sind quitt, nicht wahr? Das war es dann. Du hast was du wolltest, oder? ", fragte sie leise.
Kadaj, Yazoo, Loz
Kadaj, Yazoo, Loz
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kuja am Di Jan 05, 2010 9:01 pm

" Ich...nein...nein....", sagte Kuja leise, " Nein. Deshalb habe ich es nicht getan. Ich habe es getan weil es...nötig war. Du weist es selbst. Du kanntest sie, du wusstest was sie getan hätten. Ich musste es tun, ich wollte es nicht, auch das weist du....", er klang müde und kraftlos.


EY! ICH WILL JUSTUS....ach egal^^
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Gast am Di Jan 05, 2010 9:04 pm

Auch Yarumi stieg ab, allerdings wusste er nicht so recht, was er sagen sollte, deswegen zeigte er einfach seine Trauer und sein Mitleid.

Nivia ließ Isabelle los, setzte sich neben sie und schaute den Priester dankbar an. Sie vermutete, dass er eine Art beruhigende Magie eingesetzt hatte.
,,Es sind wirklich einige Untote gekommen, was man auch an dem jetzigen Zustand der Stadt erkennen kann, aber mit Kujas Hilfe konnte ich sie vernichten, oder zumindest verscheuchen", erklärte sie Justus.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kuja am Di Jan 05, 2010 9:14 pm

" Das stimmt ", bestätigte Kuja, " es war dieser Unhold Scarmiglione. Er hat Blizzach angegriffen, dabei hatten die Bewohner es schon wieder etwas hergerichtet! Er hat einige ermordet, dann hat Nivia seine Untoten vernichtet. Ich habe ihn in seiner ersten Form getötet, doch er hat sich verwandelt. Ich habe ihn schwer verletzt, und er floh. Ich werde vermutlich eine Weile hierbleiben müssen, denn ich denke er könnte sich rächen wollen und deshalb diese Stadt zerstören. Das heist...wenn ihr gestattet das ich bleibe. , fügte er an Nivia gewandt hinzu.
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kadaj, Yazoo, Loz am Di Jan 05, 2010 9:16 pm

Justus nickte : " Ja...ich...danke dir. Warum auch immer du dies tust.", sagte er und er meinte es ehrlich. " Nivia..sag...warum hat Scarmiglione euch angegriffen? Und...brauchst du Schutz?" Unauffälig bedeutet er Yarumi endlich mit seiner betont geduldigen haltung aufzuhören und endlich seiner Wiedersehens Freude Ausdruck zu verleihen.
Kadaj, Yazoo, Loz
Kadaj, Yazoo, Loz
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Gast am Di Jan 05, 2010 9:17 pm

Nivia nickte. ,,Du hast schon einmal die Stadt gerettet, als ich es nicht konnte, ich habe diesem offensichtlich extrem starken Untoten nichts entgegenzusetzen...
Selbstverständlich gestatte ich es dir, hierzubleiben"
, erklärte sie an Kuja gewandt.
,,Ich verstehe selber nicht, warum...es hier angegriffen hat. Ich habe dieses Wesen hier noch nie gesehen, möglicherweise hatte es sogar einfache... Zerstörungswut, ich weiß es nicht", erwiderte sie auf Justus Frage. Lächelnd bemerkte sie Yarumi, und löste sich aus der Gruppe um an den Rand zu ihm zu treten.


Yarumi lächelte, als er Justus Geste sah. Doch bevor er irgendetwas sagen konnte, war Nivia bereits da. Sie hatte sich äußerlich ziemlich verändert, wohl weil sie zum Vampir geworden war, aber sie lächelte noch ihr Lächeln. ,,Nivia!", sagte er leise, erfreut und zog sie kurz an sich. ,,Wie ich sehe hast du viel zu tun", stellte er fest.
,,Das kann man wohl sagen... und ich fürchte, dieser Untote wird noch einmal zurückkommen", antwortete sie etwas besorgt, aber immer noch erfreut, weil Yarumi da war.
,,Justus und ich können dir sicher helfen"
,,Das nehme ich gerne an", stimmte sie zu und die beiden traten wieder zu der Gruppe.

AREGH ich poste und dann ist da plötzlich ein neuer post O.o


Zuletzt von Nivia am Di Jan 05, 2010 9:31 pm bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kuja am Di Jan 05, 2010 9:26 pm

Er nickte dankbar : " Ich werde dann im Tempel warten. Viellecht stellst du deinen Drachen meinem vor, nachher streiten sie sich noch. Nitidius ist...ein wenig Revierfixiert, weißt du?", erklärte er.
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kadaj, Yazoo, Loz am Di Jan 05, 2010 9:28 pm

" Nun...das sollte als Schutz vollkommen reichen.", bemerkte Justus gut gelaunt, anscheinend hatten sie einen neuen..Mitstreiter für das Gute gewonnen. " Aber es werden viele meiner Soldaten kommen um beim Aufbau zu helfen, sie bringen Verpflegung und ähnliches mit. Es wäre gut wenn sie für eine Weile in oder um der Stadt ihr lager aufschlagen könnten.", bat er.
Kadaj, Yazoo, Loz
Kadaj, Yazoo, Loz
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Gast am Di Jan 05, 2010 9:30 pm

,,Natürlich, gegen Hilfe habe ich absolut nichts einzuwenden. Danke für die Unterstützung", antwortete Nivia dem Ritter.
,,Gut, ich werde mit Nivia, meinem Drachen, vorbeikommen, so bald ich kann", sagte sie zu Kuja.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kuja am Di Jan 05, 2010 9:40 pm

Er lächelte und stieg auf seinen Drachen, dann flogen sie in Richtung Tempel davon.
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kadaj, Yazoo, Loz am Di Jan 05, 2010 9:42 pm

Der Ritter lachte als er die Beiden Freunde sah ( Nivia und Yarumi), dann sagte er : " Alles klar, vielleicht reite ich meine Männern entgegen. Isabelle? ", fragte er unerwartet, " vielleicht solltest du uns, Vater Zweil und mich begleiten, was meinst du? " Sie sah ihn überrascht an und nickte. Yarumi stieg ab und sie nahm sein Pfred, dann ritten die drei davon.
Kadaj, Yazoo, Loz
Kadaj, Yazoo, Loz
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Gast am Di Jan 05, 2010 9:47 pm

,,Ich werde jetzt erstmal zu dem Tempel gehen, möchtest du mitkommen?", fragte Nivia Yarumi.,,Mh.... ich bin fast am Verhungern", gab dieser lachend zu. ,,Ich werde mich nach etwas zu Essen umsehen, hier gibt es ja schon einige Stände" ,,Dann, bis später", antwortete Nivia nun ebenfalls lachend, sie schwang sich auf ihren Drachen, den sie soeben gerufen hatte und flog zum Tempel.

TBC: der Blizzach-Tempel

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Mathazar Malvae am Mi Jan 06, 2010 8:28 pm

Barbariccia kam zum Marktplatz. Überall roch es verbrannt. Kein Wunder., denn bis vor kurzem war ja noch Scarmiglione hier. Ja, sie wusste, dass er hier war, da er nicht nur übel roch, sondern er auch eine ziemlich dunkle Präsenz auch ausstrahlte. "Ich werde ihm noch den Tipp geben, sich zu waschen." dachte sie sich kichernd. Dann drehte sie sich um und sah mal hierhin, mal dorthin. Sie ging zu einer Bank und setzet sich auf diese. NUn begann sie zu lauschen.
Mathazar Malvae
Mathazar Malvae
Admin

Anzahl der Beiträge : 463
Anmeldedatum : 10.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Gast am Mi Jan 06, 2010 8:55 pm

nur sone frage... was belauscht sie denn? der tempel ist ziemlich weit weg O.o

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Mathazar Malvae am Mi Jan 06, 2010 9:12 pm

sie lauscht einfach nur. sie will wissen, was es für Geräusche zu hören gibt. xDD
Mathazar Malvae
Mathazar Malvae
Admin

Anzahl der Beiträge : 463
Anmeldedatum : 10.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Gast am Mi Jan 06, 2010 9:21 pm

...
vom Tempel wird sie nix hören. Magie.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Mathazar Malvae am Mi Jan 06, 2010 9:23 pm

gut.
Mathazar Malvae
Mathazar Malvae
Admin

Anzahl der Beiträge : 463
Anmeldedatum : 10.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kadaj, Yazoo, Loz am Mi Jan 06, 2010 9:28 pm

Justus ritt auf den Marktplatz, allein, denn der Priester war bei Isabelle geblieben um sich um sie zu kümmern. Er hätte es nicht für möglich gehalten, aber der Tod von Valentin LaCroix tat ihm Leid, denn nach allem was Isabelle zwischen Schluchzern erzählt hatte, war er einst genau wie Justus gewesen. Ein Junge voller Tatendrang und Idealen...Der weiße Ritter sah plötzlich auf, warum auch immer, sein Blick wurde von einem hübschen Mädchen angezogen das verträumt auf einer Bank saß. Sie war...beinahe nackt, wie der Ritter mit einem Stirnrunzeln feststellte. Er stieg ab und trat auf sie zu : " Verzeih mir, wenn ich störe ", begann der Ritter, " hast du vielleicht einen Jungen in einer auffäligen bunten Schuppenrüstung gesehen? Er ist nicht von Hier und ich wüsste gerne wo er ist. ", der Ritter konnte sich selbst nicht erklären warum er ausgerechnet dieses Mädchen angesprochen hatte.
Kadaj, Yazoo, Loz
Kadaj, Yazoo, Loz
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Gast am Mi Jan 06, 2010 9:46 pm

heyy, sie hat eine hose und ein t-shirt an, also sag mal nix xD

Barbariccia öffnete die Augen. Sie hatte gerade etwas gehört, wie einen Gesprächsfetzen, der plötzlich abgebrochen war, doch durch die Unterbrechung hatte sie die Richtung verloren. Wer war dieser Mann? Ein Ritter? Auf einmal fiel ihr ein, wer es war. Der Heilige Justus von Dahlberg! Offensichtlich wollte er Scarmiglione aufhalten.
Ob ihm der Junge wichtig war? Sie lächelte, versteckte aber rasch das Bosartige darin.
,,Ja, er ist vor einer Weile hier vorbeigelaufen, in den Wald. Aber bisher ist er noch nicht zurückgekommen... ich frage mich was dieser Junge da so lange zu tun hat", berichtete sie und machte ein besorgtes Gesicht. Wenn diesem Heiligen etwas an dem Jungen lag, würde er in den Wald gehen und ihn suchen, und alleine war er.... angreifbarer.


Währenddessen schaute Yarumi von seinem Gastzimmer aus dem Fenster. Die Organisation der Verteidigung war wohl doch schwieriger, auch, weil ein neuer Helfer dazugeskommen war. Yarumi hatte es erst nicht glauben wollen, aber es war wirklich das legendäre Pokémon Arceus! Seufzend ließ er sich auf sein Bett fallen. Es lohnte sich wohl nicht, auf Nivia zu warten, also beschloss er, zu schlafen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kadaj, Yazoo, Loz am Mi Jan 06, 2010 9:49 pm

" In den....in den Wald? ", fragte Justus plötzlich besorgt, " Du bist dir....ganz sicher? Nun gut, hab dank! ", rief er noch während er zu seinem Pferd eilte, er saß auf und galoppierte davon in Richtung Eiswald....
Kadaj, Yazoo, Loz
Kadaj, Yazoo, Loz
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Gast am Mi Jan 06, 2010 9:54 pm

Barbariccia lächelte finster. Doch auf einmal gefiel es ihr nicht... wie besorgt der Ritter ausgesehen hatte.... als wäre der Junge sein eigener Sohn.... Aber sie würde ihn nicht zurückrufen.
Doch.... sie verstand selbst nicht mehr ganz warum, aber sie beschloss, niemandem davon zu berichten. Ihr vorheriger Plan, Justus im Wald in einem riesigen Tornado gefangen zu halten und so ihrem Herrn auszuliefern löste sich in Luft auf. Um sie würde sich jetzt niemand sorgen... sie war böse, weil sie böse sein musste... Seufzend lehnte sie sich an eine Wand, dann beschloss sie, sich nicht weiter ablenken zu lassen und lauschte weiter. Sie würde ihrem Herrn nichts von dem Ritter erzählen... aber sie musste eine Information finden.


Yarumi fiel ein, dass Justus garnicht wusste, wo er war. Der Junge warf einen Aprikoko hoch, und Guardevoir kam heraus. ,,Teleportierst du zu Justus´ Lager und sagst bescheid, dass ich in einem Gastzimmer untergebracht bin? Ich möchte nicht, dass man sich unnötig Sorgen macht."
Guardevoir verschwand für ein paar Minuten, dann kehrte es mit einem leisen ploppen in das Zimmer zurück. ,,Justus war gerade nicht da, aber die Wachen und Soldaten wissen es", erklärte sie ihm. Beruhigt lehnte er sich zurück und schlief ein.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Kadaj, Yazoo, Loz am Mi Jan 06, 2010 10:04 pm

Justus kam in die Kammer geeilt, hinter ihm schimpfte der Wirt etwas von unmöglicher Flegelhaftigkeit und Vandalismus, so wie es klang hatte Justus die Tür eingeschlagen oder etwas in der Art, Yarumi konnte es nicht verstehen weil Justus ihn an sich zog und rief : " Beim Gottkaiser! Endlich finde ich dich! Ich hab mir schon solche Sorgen...", mit einem Mal wurde ihm klar das dies keines Falls ein angemeßener Auftritt für einen General war, und so räusperte er sich und ließ Yarumi wieder los. Er trat einen Schritt zurück : " Nun...es...geht dir gut, wie ich sehe..."
Kadaj, Yazoo, Loz
Kadaj, Yazoo, Loz
Admin

Anzahl der Beiträge : 89
Anmeldedatum : 24.11.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: der Marktplatz

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten