Der Blizzach Tempel

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Sephiroth am Fr Jan 15, 2010 9:09 pm

Sephiroth sprintete auf ihn zu und wirbelte durch die Luft...
Sephiroth
Sephiroth

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 09.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am Fr Jan 15, 2010 9:10 pm

Kuja und die anderen eilten herbei so schnell sie konnten : " Was sollen wir tun? "
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am Fr Jan 15, 2010 10:01 pm

,,Wir müssen ihn irgendwie davon abhalten, die Glazosphäre mitzunehmen...
und mit Macht oder Angrifssstärke kommt man wohl auch nicht weiter...
Wir brauchen eine Strategie.... du kennst Sephiroth offensichtlich ganz gut, kann man irgendwie mit ihm verhandeln?", überlegte Nivia. Sie wusste, dass ihr Drache noch einige Zeit herausschlagen würde, um ihnen die Möglichkeit zu geben, zu planen....


der drache wird nicht mehr cyan sondern weiß gepostet^^

Nivia hob die Flügel, gewaltige Felsbrocken stiegen aus dem Boden empor und rasten in einem Blizzard auf Sepiroth zu.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am Fr Jan 15, 2010 10:26 pm

" Worüber willst du mit ihm jetzt noch verhandeln? Wir könnten fragen ob er uns ohne große Schwmerzen umbringt....oder wir hauen ab. Nur der Ritter kommt möglicherweise gegen ihn an. Es geht hier um einen körperlichen Kampf...wie ein Duell. Mit Magie erreichen wir hier gar nichts, sonst hätte ich längst etwas getan. ", sagte er leise.

WIe zur Bestätigung zerstob Nivias Angriff ganz kurz bevor sie Sephiroth zerschmettert hätte : " Das wird langsam langweilig....", war dessen Kommentar.

OT: ja....das wäre sehr praktisch^^
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am Fr Jan 15, 2010 10:37 pm

Nivia dachte angestrengt nach, sie durfte nicht zulassen dass Sephiroth die Kugel erhielt... Plötzlich sprach Arceus sie an, in der alten Sprache, die sie zwar verstehen, aber nur in besonderen Situationen sprechen konnte. ,,Mh... das ändert alles...", antwortete sie als das Pokémon geendet hatte, dann wandte sie sich an Kuja. ,,Ich fürchte, wir werden Sephiroth die Kugel überlassen müssen, das wird zumindest Blizzach schützen...", antwortete sie ihm lächelnd.

Der Drache schien der gleichen Meinung zu sein, er lächelte und gab den Weg zum tempel frei. ,,Du kämpfst gut... ich werde dich nicht aufhalten können"

Hihi... IDEE

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Sephiroth am Sa Jan 16, 2010 10:06 am

" Dazu wurde ich erschaffen .", sagte er hasserfüllt, dann ging er zum Tempel und ergriff die Kugel. Er riss sie aus der Verankerung und trat ein paar Schritte zurück. Er blickte die Anderen an, und verharrte bei Kuja : " Du...hast sie....immer noch nicht aufgegeben.", sagte er leise, fast mitfühlend. Dann sprang er in die Luft uns flog davon...

" Okay...."sagte Kuja zu Nivia, " was ist jetzt passiert? Du hast doch nicht einfach aufgegeben."
Sephiroth
Sephiroth

Anzahl der Beiträge : 53
Anmeldedatum : 09.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am Sa Jan 16, 2010 6:36 pm

,,Arceus hat mir verraten, dass man noch etwas braucht, um die Sphäre zu aktivieren. Es wird nicht schwer zu bekommen sein, aber so gut wie niemand weiß von dieser Art seiner Wirkung", erklärte sie. ,,Wobei man es sich natürlich denken könnte, wenn man weiß das es mit der Sphäre im Tempel aufbewahrt wurde... Ich vermute das wurde bisher immer geheimgehalten, und mit der Zeit einfach vergessen, zum Schutz vor der Glazosphäre."
Nivia überlegte noch, ob sie einfach sagen sollte, was es wirklich war...

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am Sa Jan 16, 2010 7:09 pm

Er lächelte nicht : " Du weisst.....das....er sich rächen wird....nicht wahr? Es wäre möglicherweise klug gewesen ihm alles zu geben. Jetzt ist es ohnehin zu spät, fürchte ich.", sagte er traurig.


Was....ist es?
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am Mo Jan 18, 2010 8:11 pm

Nivia nickte. ,,Es gibt aber verschiedene Möglichkeiten, damit gewinnt man zumindest Zeit... Man könnte Blizzach, oder zumindest das Silbereis in eine andere Dimension versetzen, oder den Schild aufbauen, oder etwas ähnliches..."

ich vermute mal, dass nitudius redet, weil der sephiroth eigentlich zu weit weg ist, der tempel verhindert ja, dass man mithört
wen fragt er denn?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am Mo Jan 18, 2010 9:03 pm

" In welche Dimension willst du Blizzach bitter versetzen? Wir reden hier von einer Stadt...dabei nicht einaml erwähnend das....du es immer noch nicht weißt, wie mir scheint. ", fragte Kuja leise.

ja stimmt, er fragt so in die runde^^
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am Mo Jan 18, 2010 9:12 pm

,,Was weiß ich nicht?"

nitudius wird vorläufig ignoriert xD

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am Mo Jan 18, 2010 10:15 pm

Kuja sah sie traurig an : " Ich habe dir gesagt das er nicht einfach so hier war. Er hatte den Auftrag diese Kugel zu holen, du hast gesehen wo er her kam....woraus er....erwachte. Warum gabst du ihm nicht einfach was er verlangte?", er wirkte unendlich müde und verzweifelt.

der arme! ( und er heißt nitIdius)
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am Mo Jan 18, 2010 10:41 pm

,,Ist dir nicht klar, was geschehen würde, wenn die Kugel eingesetzt würde?
Und ich glaube nicht, dass Sephiroth kampflos aufgeben wird, wenn er herausfindet dass ihm etwas fehlt, wird er das suchen, aber vielleicht kann man es zerstören oder nahezu unauffindbar verstecken.... Ich werde jedenfalls nicht zulassen, dass er herausfindet, wie man die Kugel aktiviert oder was man dafür braucht, zur Not nehme ich das Geheimnis mit ins Grab"
, versuchte Nivia ihm klarzumachen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am Di Jan 19, 2010 11:55 am

" Natürlich ist mir klar was geschehen wird. Aber dir ist nicht klar wem er...dient. Und was ist mir Arktos? Ich bin mir ziemlich sicher das auch es die Sphäre aktivieren kann."
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am Di Jan 19, 2010 7:00 pm

O.o wenn selbst nivia (das poki) es nicht kann wieso dann arktos 0.o

,,Er behauptet, er solle die Sphäre für Xelomodes holen", schaltete sich der Drache ein. ,,Ist Arktos wirklich mächtiger als ich, dass es, im Gegensatz zu mir, die Sphäre aktivieren kann?"

die nivias sind freunde ^-^ und unterstützen sich xD

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am Di Jan 19, 2010 9:54 pm

Er lachte hohl : " Du bist die Wächterin des Eises, Arktos das legendäre Eispokemon. ABer auch wenn Arktos es nicht kann, du glaubst nicht ernsthaft das Xelomodes derjenige ist SEPHIROTH zu beherrschen. ein....nein....der Auftrag kommt von IHM selbst. Versteht ihr nicht? Er wird sher ungehalten sein das ihr seiner....Planung für diese Welt entgegenwirkt. Wenn er entschieden hat das ewiger WInter herrschen soll....dann kann man ihn nicht aufhalten! ", er wirkte tief verzweifelt, er hatte es wieder einmal geschafft, redete er sich ein, durch ihn waren sie bestimmt erst in das Schussfeld von IHM gerückt...
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am Di Jan 19, 2010 10:24 pm

,,Ich ahne, wie du darüber denkst, aber was sollen wir denn tun? kampflos aufgeben? Uns verstecken? Wir sind geboren um diese Stadt zu schützen, mit allem was wir haben!"
,,Wir werden nicht zulassen, dass regelrecht durch Blizzachs Schuld alles vereist wird!"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am Di Jan 19, 2010 10:33 pm

" Nun.....ihr könnt es nicht verhindern. Und seine Rache wird grausam sein. Gebt mir auf der Stelle den Schlüssel! Ich lasse nicht zu das noch irgendjemand meinetwegen stirbt! ", sagte er.

Nitidius richtete sich auf
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am Di Jan 19, 2010 11:49 pm

Bevor Nivia etwas antworten konnte, fuhr der Drache dazwischen.
,,Wir können verhindern, dass Blizzach Schuld an einer Katastrophe wird. Und wenn wir es schaffen, Sephiroth diese Möglichkeit der Zerstörung zu nehmen, werden wir es vielleicht auch bei anderen schaffen? Man wird den Schild um Blizzach aufbauen können, nur extrem wenige können - wenn dann nach langer erschöpfender Arbeit - den Schild durchdringen. Irgendwie wird man es immer wieder schaffen, seine Angriffe abzuschwächen, dieses Mal ist es doch sicher nicht das erste Mal, dass er Zerstörung anrichten will, oder?"

,,Wieso glaubst du, dass Wesen wegen dir sterben? Wir tragen die Verantwortung für Sephiroths Rache, oder das, was er tut wenn er die Sphäre erhält."
Nivia beschloss, vorläufig nicht zu genau zu überlegen, was Sephiroths Rache sein könnte....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am Mi Jan 20, 2010 6:13 pm

" Natürlich hat er das. Und er würde mit Glück einmal aufgehalten....mit Feigheit aufgehalten. Und sein Wille zur Zerstörung war derartig groß, das er sich weigerte zu sterben! Und deshalb wird er normalerweise....nicht hierher gelassen. Das er es nun ist, bedeutet das ER einfach einen ewigen Winter wünscht. Sie sind nur seine Spielfiguren, Sephiroth und der, der sich Xelomodes nennt. Durch SEINE eigenen Gesetzmässigkeiten ist es ihm unmöglich direkt auf diese Welt einzuwirken, während dies für Sephiroth und mich....nicht gilt. Und seine Rache? Seine Rache wird sein das er jeden Mann, jede Frau, vom Greis bis zum Säuglingsalter abschlachten wird. Und euch am Leben lassen, damit ihr es auf immer verfluchen werdet. Deshalb werdet ihr mir jetzt diesen Schlüssel geben!", sagte er mit immer hysterischer werdender Stimme.

Nitidius brummte traurig und sah die Anderen an.
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am So Jan 24, 2010 7:24 pm

,,Und was willst du dann mit dem Schlüssel machen? Ihn Sephiroth bringen?
Ich glaube nicht, dass du völlig zu Unrecht so früh aufgibst, aber ich muss weiterkämpfen, hoffen, dass wir, ganz Blizzach eben, ihn irgendwie aufhalten können! Du hast doch gesagt, dass man das zum Beispiel durch ein Duell mit von Dahlberg erreichen kann. Ich werde nicht so einfach aufgeben und die Erde widerstandslos in den Untergang stürzen!"
, erwiderte Nivia entschlossen.
Sie wusste, dass ihre Chancen extrem schlecht standen, aber, sie konnte einfach nicht, wie sie es auch gesagt hatte, aufgeben...


Ich hab deinen Post
Kuja schrieb:Er antwortete nicht sondern sah sie nur traurig an.


und lass Nivia doch für sich selber posten^^ man darf nicht einfach mit den figuren der anderen Nutzer schreiben!^^

mal gelöscht, du kannst ihn aber wenn du willst wieder hier reinsetzen^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am So Jan 24, 2010 8:14 pm

" Du bist sehr tapfer. Dann muss der Ritter sich einem Kampf mit dem Hass selbst stellen. Sephiroth wird keine Gnade zeigen, diesmal nicht, und es kann gut sein das er nicht alleine kommen wird! ", sagte Kuja.

" Du...hast...ganz....recht....", ertönte da eine gedämpfte, grausame Stimme. Er wirbelte herum, und erblickte die Gestalt des schwarzen Phrenos, begleitet von Valentin LaCroix und Xelomodes....
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am So Jan 24, 2010 8:19 pm

ist Valentin nicht tot? O.o

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Kuja am So Jan 24, 2010 8:43 pm

doch^^ warte mal ab^^

er schon, aber der körper...
Kuja
Kuja
Admin der Steckbriefe

Anzahl der Beiträge : 249
Anmeldedatum : 29.12.09

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gast am So Jan 24, 2010 8:45 pm

*seufz*
die mit ihren untoten... xD

,,Seid gegrüßt", erwiderte Nivia etwas frostig. ,,Nun, was führt euch hierher? Direkt mit zwei Untoten?"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Der Blizzach Tempel

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten